Flüssiggas, auch Propan genannt, ist ein Energieträger, der für vielfältige Anwendungen in Gewerbe und Industrie eingesetzt werden kann. Allerdings kommt es am Flüssiggasmarkt zeitweise zu starken Preisschwankungen, die es Unternehmen schwer machen, mit einen festen Energiepreis zu kalkulieren. Die Prognose, wie sich die Energiepreise im Laufe eines Jahres entwickeln werden, kommt fast einem Blick in die Kristallkugel gleich. Planungssicherheit ist in manchen Branchen aber deutlich wichtiger als die Möglichkeit von eventuell fallenden Energiepreisen zu profitieren, bspw. weil Unternehmen auch ihren Kunden fixe Preise anbieten müssen.

Für Unternehmen mit einem großen Energiebedarf ab 10 t/Monat oder 100 t/J bietet Tyczka Totalgaz deshalb die Möglichkeit einen Festpreis zu vereinbaren, also den Preis für einen bestimmten Zeitraum zu fixieren – von 6 bis 12 Monaten ist alles möglich. Mit dieser Kalkulationssicherheit können Unternehmen auch Projekte über einen längeren Zeitraum klar und sicher planen, kalkulieren und abwickeln.

Wie funktioniert das Flüssiggas Festpreis Modell?

Als Energieversorger können wir über ein Risikomanagement sogenannte Swapgeschäfte im Papierhandel tätigen – das ist vergleichbar mit dem Börsengeschäft. Damit sind wir in der Lage einen Preis bis zu zwölf Monate im Voraus festzulegen. Das heißt in der Konsequenz aber auch, dass sich das jeweilige Unternehmen auf eine feste Abnahmemenge zu einem Fixpreis in einem bestimmten Abnahmezeitraum festlegen muss und nicht von fallenden Energiepreisen profitieren kann.

Zudem besteht bei diesen Verträgen immer eine „take or pay“ Verpflichtung. Der festgelegte Fixpreis muss auch bei zwischenzeitlich fallenden Preisen bis zum Ende des vereinbarten Lieferzeitraums bezahlt werden. Und auch die zuvor vertraglich vereinbarte Menge an Flüssiggas muss komplett abgenommen, sie kann während der Vertragslaufzeit nicht mehr reduziert werden.

Fazit:

Unternehmen mit einem konstant hohen Bedarf an Flüssiggas und Kalkulationssicherheit sind mit einem Festpreis Modell gut beraten.

 

Wenn Sie mehr über das Flüssiggas Festpreis Modell von Tyczka Totalgaz wissen möchten, dann schreiben Sie mir eine E-Mail.

Ihr

Stefan Hübner

Stefan Hübner

Leiter Kundenservice

 

Weitere Informationen finden Sie auch unter:

www.tytogaz.de  – www.flaschengas-kaufen.dewww.fluessiggas-portal.de www.flaschengas-partner.de